Landesliga Hannover

SV Bavenstedt mit heutigem Topspiel beim Tabellenführer

Timo Biedermann
23. November 2019, 10:50 Uhr

SV Bavenstedt Symbolbild

Nach den Ausfällen von den letzten Wochenenden muss die Zimmermann-Elf an diesem Spieltag wieder auswärts ran und es wartet der Tabellenerste. 

Anschluss halten oder Ramlingen wegziehen lassen?

Nachdem die letzten beiden Ligaspiele für den Landesligisten aus Bavenstedt ausgefallen waren, hatten die Hildesheimer nun viel Zeit sich auf das heutige Spiel gegen den Tabellenführer des SV Ramlingen-Ehlershausen vorzubereiten. 


Mit  Punkten nach 16 Spielen steht der SVB auf einem sehr guten zweiten Platz der Tabelle. Mit 17 Spielen, also somit einem Spiel mehr auf dem Konto, steht der heutige Gastgeber und Gegner der Bavenstedter auf dem 1.Tabellenplatz der Landesliga Hannover. Mit einem Sieg am heutigen Tag gegen die Hildesheimer würden die Ramlinger ihren Vorsprung zum Tabellenzweiten aus Hildesheim auf 13 Punkte ausbauen. Zeigen die Bavenstedter heute eine gute Leistung und punkten, so würden sie sich, auch bezüglich der weniger gespielten Spiele, ihre Chance auf den Anschluss zum Tabellenersten gewähren. 

Anpfiff am heutigen Samstag ist um 14:00 Uhr auf der Sportstätte des SV Ramlingen-Ehlershausen. 

Autor: Timo Biedermann

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema