Bezirksliga Hannover 4

Sarstedt und Einum geben Trainerverlängerungen bekannt

13. April 2020, 21:08 Uhr

Archivbild

Trotz der Fußballpause tut sich bei den Vereinen einiges. So konnten die Bezirksligisten Sarstedt und Einum mit ihren Trainerduos die Verträge verlängern. 

1. FC Sarstedt

Tolle Nachrichten für den Tabellenführer in der Bezirksliga. Marc Vucinovic und Eugen Klein werden auch in der nächsten Saison als Spielertrainer zur Verfügung stehen, ganz unabhängig der Liga. Das Erfolgsduo blickt auf eine makellose Bilanz zurück (46 erreichte Punkte von möglichen 48 Punkten) und hat mit der Mannschaft noch so einiges vor. 

Viktor Rosenfeld äußerte sich gegenüber Sportnews wie folgt:
Marc und Eugen stehen voll hinter dem Projekt des Vereins, die beiden identifizieren sich zu 100%. Von daher war es die logische Konsequenz. Auch wenn wir nicht wissen, wie es genau weiter geht. Nun haben wir Klarheit und können die Personalplanung vorantreiben.

SV Einum

Marcel Hartmann

Auch der SV Einum konnte mit ihren Trainern Marcel Hartmann und Anton Gebhard die Verträge verlängern. Für Hartmann, der von einigen Vereinen begehrt wurde, geht es, wann auch immer die nächste Saison startet, in die dritte Trainersaison bei Einum. 

Der aktuell Sechsplatzierte stellt somit auch früh die Weichen für die nächste Saison. 


Hartmann sagte dazu:
Die Arbeit in Einum mit der Mannschaft und dem Vorstand macht mir riesigen Spaß! Eine Entwicklung der Mannschaft ist klar zu erkennen und das Potenzial der Jungs noch nicht ausgeschöpft. Anton und ich haben große Lust, diese Arbeit fortzuführen und mussten nicht lange überlegen. Die Jungs machen es einem leicht, aber auch der Zusammenhalt im Verein ist super! Wir wollen die Mannschaft weiterhin verbessern und unseren eingeschlagenen Weg weitergehen.


Kommentieren