Staffel 1

Corona-Verdacht: Kreisliga-Begegnung vorsorglich abgesagt

Maximilian Willke
13. September 2020, 10:03 Uhr

Fußball

In der Kreisliga wurde am heutigen Vormittag kurzfristig eine Begegnung wegen mehrerer Corona-Verdachtsfälle abgesagt. 

Die Begegnung zwischen dem VfB Oedelum und dem VfL Borsum aus der Staffel 1 der Kreisliga Hildesheim wurde heute Vormittag kurzfristig abgesagt. Der Grund: beim VfL Borsum gibt es mehrere 'grippale Krankheitsausfälle'. Um kein Risiko einzugehen bezüglich einer Corona-Infektion, einigten sich der VfB, der VfL und die Spielausschuss-Vorsitzende Isabell Hartmann darauf die Partie vorsorglich abzusagen, wie Hartmann berichtete.

Autor: Maximilian Willke

Kommentieren