Urgestein soll helfen

Christoph Lange kehrt zum VfV 06 zurück

Maximilian Willke
09. September 2019, 19:57 Uhr

Foto: Maximilian Willke

Allrounder und Dauerläufer Christoph Lange ist zurück bei der "Domstadtelf". Allerdings wird er dabei eine neue Position bekleiden.

Lange ins Marketing

Wie der Oberligist VfV Borussia 06 Hildesheim auf seiner Homepage vermeldet, kehrt Christoph Lange zur "Domstadtelf" zurück. Der 35-jährige steigt ins Marketing ein und soll dabei helfen "die Aquise von neuen Förderern" unterstützen. Das Hildesheimer-Urgestein, dass insgesamt weit über 300 Partien in der Regional- und Oberliga absolviert hat, ist eine Identifikationsfigur und gut vernetzt, heißt es in der Mitteilung. "Lange ist ein positiver Mensch, der sich zu 100 Prozent mit dem Verein identifiziert und er ist in der Hildesheimer Wirtschaft gut vernetzt und ebenso gut bekannt", wird Präsident Michael Salge auf der Homepage des VfV 06 zitiert.

Erst im Sommer hatte Lange seine aktive Karriere beendet. Im Sommer 2018 war Lange schon einmal in die Verantwortung gerutscht, als Co-Trainer von Thomas Siegel, wenig später war er aber wieder aktiver Spieler, ehe im Sommer endgültig Schluss war. 

Autor: Maximilian Willke

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Rubriken