SV Bavenstedt

Nächster Neuzugang aus der Bezirksliga

18. April 2021, 13:51 Uhr

Fotograf: Dominik Kattge

Nachdem der Landesligist SV Bavenstedt gestern schon zwei Neuzugänge vorgestellt hat, gibt es einen Tag später schon den nächsten Zugang. 

Aus Harsum kommt ein Innenverteidiger

Vom Bezirksligisten SC Harsum wechselt Florian Sarstedt zu BAV. Dies bestätigte uns der SC-Trainer Sven Pohl und BAV-Sportdirektor Gerd Celnik auf Nachfrage am Sonntagmorgen. 

Sarstedt kam 2015 von der VfV U19 zu den Harsumer und entwickelte sich dort schnell zum Stammspieler in den Innenverteidigung. Nun möchte sich der 25-Jährige eine Liga höher beweisen.

Wie im gestrigen Artikel bereits erwähnt, fehlt Cheftrainer Omar Fahmy nun noch ein Torhüter und ein Mittelfeldspieler. Die Torhüter-Suche gestaltet sich schwierig. So gab es u.a. schon eine Absage vom Bezirksliga-Torhüter Dustin Sauermann vom SV Einum. 

Nicht der erste Wechsel von Harsum zu Bavenstedt

Es ist nicht der erste Wechsel von einem Harsum-Spieler zum SV Bavenstedt. In den letzten Jahren wechselten u.a. schon Pascal und Kevin Bodmann, Justin Sandtvos, Felix Bielicke und zuletzt Luis Baule zum Landesligisten. Ein schmerzlicher Abgang für die Harsumer, die sich nun auf die Suche nach einem neuen Innenverteidiger machen müssen. 

Kommentieren