Teammanagerbericht: FC Concordia Hildesheim

28.08.2019

Gastgeber geben Sieg aus der Hand!

Kreisliga Hildesheim | Teammanagerbericht FC Concordia Hildesheim

Der FC Concordia schenkte auch gegen den VfL Nordstemmen zwei Punkte her und spielte am Ende 3:3 (2:1) Unentschieden.


Die Mannschaft von Trainer Laubinger legte erneut wie die Feuerwehr los und übernahm die Kontrolle über das Spiel. Bereits nach 5 Minuten ging das Team mit 1:0 in Führung. Sturmtank Sadique Haruna zog aus 20 Metern ab, der Keeper ließ den Ball abprallen, Jordano Adler schaltete am schnellsten und erzielte problemlos das Tor. Keine 10 Minuten später baute die Mannschaft die Führung aus. Nach Pass von Ayhan Piril flankte Lucas Engelke scharf herein, Amado Möhle bekam den Ball auf den starken Linken und verwandelte aus 12 Metern zum 2:0. Das Team spielte weiter Powerplay, leider versäumte man es erneut den Sack trotz guter Torchancen zuzumachen. Nach der Trinkpause zeigten sich die Gäste eiskalt und verkürzten mit einem Konter durch Markus Schulte auf 2:1. Nach einem kurzen Schockmoment rappelten sich die Gastgeber wieder auf und übernahm bis zur Halbzeit erneut das Kommando, jedoch erfolglos.

Nach der Halbzeit drängte die Laubinger- Elf auf einen weiteren Treffer, musste in der 60. Minute einen mehr als fragwürdigen Foulelfmeter hinnehmen, welcher von Philipp Schlichting zum 2:2 verwandelt wurde. Erneut benötigten die Concorden wenige Minuten um sich aufzurappeln, kamen dann jedoch wieder zurück. In der 69. Minute wurde Sadique Haruna von Jordano Adler schön in Szene gesetzt, Haruna tankte sich super durch und erzielte die 3:2 Führung. Wie bereits in der vergangenen Woche musste das Team erneut kurz vor dem Schlusspfiff den Ausgleichstreffer hinnehmen. Einen Defensivfehler nutzte der Nordstemmer Angreifer Koder Biso mit einem schönen Sonntagsschuss aus 20 Metern aus und sorgte somit für den 3:3 Endstand. Nachdem Schlusspfiff erhielt ein Gästespieler wegen Meckerns die gelb- rote Karte.

Die Concorden verspielen somit erneut eine Führung und gaben ein Spiel aus der Hand, welches man eigentlich komplett bestimmte! Nichtsdestotrotz baut das Team auf die zwei ungeschlagenen Spiele in Folge auf und muss es bereits heute Abend um 19:00 Uhr beim nächsten Punktspiel beim TuS Lühnde besser machen!

#FCC1910

Kommentieren