Das könnte 2020 passieren

Wenn ein Sportredakteur sich Überschriften wünschen könnte

Maximilian Willke
06. Januar 2020, 07:55 Uhr

2020 ist wenige Tage alt, da blicken wir bereits nach vorn und freuen uns auf viele coole Sportevents. Das lässt einen Sport-Redakteur auch mal ins Träumen geraten. Herausgekommen sind dabei folgende Überschriften für das Sportjahr aus Hildesheimer Sicht. 

Januar 2020

Trainer-Coup! Bav holt Stoffregen!

Bei der Trainersuche gelingt Landesligist SV Bavenstedt ein absoluter Glücksgriff. Der Aufstiegsheld des VfV Borussia 06 Hildesheim lässt sich von Sportdirektor Gerd Celnik von einem Engagement überzeugen und coacht ab sofort den SVB. 


Februar 2020

Vor Rekordkulisse! Söhre besiegt Spitzenreiter Braunschweig und übernimmt Tabellenführung

Was für ein Abend in der Hildesheimer Volksbank-Arena, vor über 2.000 Zuschauern besiegen die Mannen von Trainer Sven Lakenmacher den Drittligaabsteiger mit 31:25 und schielen nun in Richtung 3. Liga.

März 2020

GRIZZLYS erreichen die Play-Offs - Sieg über den amtierenden Meister Berlin
Erneut legen die Helios GRIZZLYS Giesen eine starke Rückrunde hin, die am Ende mit dem Play-Off-Rang acht belohnt wird. In der Serie geht es gegen die Berlin Recycling Volleys und in Spiel eins gelingt der Mannschaft von Trainer Itamar Stein sogar ein knapper 3:2-Heimsieg. 

April 2020

Eintracht Hildesheim gelingt sensationelle Aufholjagd - Bätjer-Team zurück in Liga zwei

Was für eine verrückte Spielzeit - zur Hinrunde auf Platz fünf gelingt der Eintracht eine sensationelle zweite Saisonhälfte, die am Ende mit dem Aufstieg gekrönt wird. Hildesheim ist zurück in Liga zwei. 

Sarstedt feiert vorzeitig die Meisterschaft!
Am 25. Spieltag hat das Team von Spielertrainer Marc Vucinovic den Aufstieg in die Landesliga klar gemacht

Mai 2020

Die „Domstadtelf“ ist zurück in der vierthöchsten Spielklasse - VfV 06 wird Meister in der Oberliga
"Nie mehr Oberliga" hallt es durch das Friedrich-Ebert-Stadion. Die Mannschaft von Trainer Benjamin Duda begeistert im entscheidenden Aufstiegsspiel mehr als 2.000 Zuschauer und ist zurück in der Viertklassigkeit. 


Sportfreunde Söhre steigen in die 3.Liga auf - ungeschlagene Rückserie bringt den Aufstieg
Nicht nur Braunschweig geschlagen, sondern gar nicht mehr verloren. Sven Lakenmacher führt die Sportfreunde in Liga drei. 

PSV-Frauen schaffen am letzten Spieltag den Klassenerhalt und verbleiben in der Oberliga-Niedersachsen
Trotz etlicher Abgänge halten die Hildesheimerinnen am Ende durch einen großen Kraftakt die Klasse. 

Juni 2020

Alle Hildesheimer Bezirksligisten halten die Klasse, es gibt keinen Absteiger in die Kreisliga und fünf Aufsteiger aus den 1. Kreisklassen

Ein Traum für den Fußball-Kreis Hildesheim.

Juli 2020

SNHI-All-Stars besiegen den Rekordmeister- statt Ost-West-Vergleich gewinnen die besten Fußballer Hildesheims gegen den großen FCB

Jens Busch macht die Hildesheimer so richtig heiß, sodass auch die Münchener keine Nummer zu groß sind für Hildesheims beste Fußballer. 

Nach Aufstieg tritt er kürzer - Plaschke wechselt zurück zu seinem Heimatverein SG Schellerten/ Ottbergen und wird Spielertrainer
Er kehrt zu seinem Jugendverein zurück und übernimmt dort den Spielertrainer-Posten. 

August 2020

Transfer-Coup! VfV 06 sichert sich die Dienste von Dominic Hartmann

Zurück in der 4. Liga gelingt den Verantwortlichen mit der Verpflichtung des Mittelfeldmotors ein echter Glücksgriff. 

September 2020

Foto: Hans-Werner Griepentrog

Invaders stehen im Finale des German Bowl

Können die Hildesheimer Footballer den Serienmeister aus Braunschweig knacken?

Oktober 2020

GRIZZLYS sensationell zum Auftakt! 3:0 über Friedrichshafen!

Start nach Maß in die dritte Bundesliga-Saison. Die Helios GRIZZLYS Giesen zählen nun zu den Geheimfavoriten auf einen Titel. 

November 2020

Flutlicht für das Friedrich-Ebert-Stadion fertig! VfV 06 demnächst im TV auf Sport1!

Ein Traum wird wahr, nach monatelangen Bauarbeiten ist das Flutlicht für das Friedrich-Ebert-Stadion nun fertig und noch im November folgt das erste Spiel in der Regionalliga im Fernsehen. 

Dezember 2020

Underdog siegt! Förste gewinnt den EVI-Cup

Überraschender Hallenauftritt. Zunächst schaltet der Kreisligist im Halbfinale den Gastgeber aus und siegt im Finale anschließend gegen Landesligist Sarstedt.

Autor: Maximilian Willke

Kommentieren