Fußball in der Region

Übersicht Frauenfußball, Bezirksliga, Kreisliga und Kreisklasse

Maximilian Willke
26. September 2019, 14:31 Uhr

Ab sofort gibt es die Übersicht über die Fußballspiele der Hildesheimer Teams komprimiert zusammengefasst auf einen Blick. Ausgenommen davon sind der VfV Borussia 06 Hildesheim und der SV Bavenstedt. 

Frauen - Oberliga Niedersachsen Ost

Am Sonntag, 29.09.2019 um 11 Uhr kreuzt der Spitzenreiter aus Göttingen beim PSV in Hildesheim auf.
Göttingen ist so etwas wie die Überraschungsmannschaft der bisherigen Saison. Mit 4 Siegen und einem Unentschieden bei 14:2 Toren führt man die Tabelle an.
Keine leichte Aufgabe für die Damen des PSV Grün Weiß die es zu bestehen gilt. In den vergangenen Jahren waren die Spiele gegen Göttingen immer eine enge Sache. Nun sind die Vorzeichen, nach dem Abgang einiger Spielerinnen im Sommer durchaus anders zu bewerten. "Wir sind hier eindeutig in der Außenseiterrolle, nehmen dies aber gerne an und werden alles versuchen, um zählbares in Hildesheim zu behalten."

Bezirksliga Hannover 4

In der Bezirksliga kommt es am Sonntag zu einem Verfolgerduell. Der Viertplatzierte Koldinger SV empfängt den Dritten SV Newroz Hildesheim. Aktuell hat der SVN sechs Punkte Vorsprung gegenüber dem KSV, die Gastgeber wollen allerdings Anschluss an die Tabellenspitze halten. 
Zudem kommt es am Sonntag zum Kellerduell der beiden Aufsteiger aus dem Raum Hildesheim. Der VfR Germania Ochtersum empfängt den TuS Hasede. Mit einem Erfolg konnten die Gäste den Vorsprung auf die Abstiegsränge auf fünf Punkte ausbauen. 

Zu allen Begegnungen geht es hier

Kreisliga Hildesheim

Interessante Verfolgerduelle gibt es auch in der Kreisliga Hildesheim zu sehen. Unter anderem trifft der Fünfte SSV Elze auf den Zweiten VfL Borsum und der Sechste TuS Grün Weiß Himmelsthür auf den Dritten SC Drispenstedt. Im Keller kreuzen TuS Lühnde und SG Wehrstedt / Salzdetfurth die Schwerter und kämpfen um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. 

Hier geht es zur Spieltagsübersicht.

1. Kreisklasse Staffel A

Absolutes Spitzenspiel in der A-Staffel der 1.Kreisklasse. Der Tabellenführer SV Rot Weiß Wohldenberg gastiert beim noch ungeschlagenen Tabellenzweiten FSV Algermissen. Mit einem Sieg würde der "neu gegründete" Algermissener Verein die Tabellenführung übernehmen. Mit Daniel Krafczyk (6 Tore) und Maximilian Meyer (8 Tore) treffen zudem zwei Goalgetter aufeinander. 

So lauten die weiteren Begegnungen des 10. Spieltags.

1. Kreisklasse Staffel B

Den Auftakt in der B-Staffel machen bereits am Freitagabend der VfL Sehlem und der SV Freden. Während Sehlem um Anschluss an die Nicht-Abstiegsränge bemüht ist, will der SVF den Kontakt zur Spitzengruppe halten. Die Führenden Deinsen (vs. Sibesse), Gronau (in Betheln) und Föhrste (in Eime) haben es allesamt mit Teams dem Mittelfeld zu tun. 

Alle Partien gibt es in der Übersicht.

Autor: Maximilian Willke

Kommentieren