SpVgg Hue/Max

SpVgg Hue/Max : Türk Gücü Hildesheim 2:0

05. August 2019, 09:25 Uhr

Quelle: Türk Gücü Facebook

Eine starke erste Hälfte, ein Doppelpack von Robin Grove und ein sehr guter Moritz Landsberg bringen den ersten Dreier der Saison.

(Bericht: SpVgg Hue/Max) Halbzeit Eins legten die Mannen vom Sültenpaul los wie die Feuerwehr und erspielten sich einige Chancen. Nick Rühmkorb, Leon Owo und Robin Grove vergaben. In der 12. min. zirkelte Robin Grove einen Freistoß, fast von der Eckfahne, ins lange Eck. Nur 10 min. später war es erneut Robin, der nach einer tollen Flanke von Felix Vollmer, eiskalt aus 10m einschob. Türk Gücü fiel in erster Linie durch sehr hartes einsteigen auf - ansonsten war wenig zu sehen von den Jungs aus Hildesheim. Ein Schuss von Mo Siala konnte Moritz Landsberg entschärfen.

In Halbzeit Zwei machte Türk Gücü deutlich mehr Druck und hätte einen Treffer verdient gehabt. Allerdings stand immer wieder Moritz Landsberg im Weg. Einen Ball aus 8 m fischte er aus dem Winkel. Zu diesem Zeitpunkt hielt uns Moritz auf der Gewinnerstraße. Leider konnten wir einige Kontersituationen nicht sauber zu Ende spielen, sodass wir es versäumt haben, eine beruhigende 3:0 Führung herauszuschießen. Die größte Möglichkeit dazu hatte Nick, der den Ball aber offensichtlich ins Tor tragen wollte und auf der Linie daran gehindert wurde.

Fazit: Ein starker Keeper, ein überragender Doppeltorschütze und eine zweite Halbzeit, die noch Luft nach oben lässt.

Kommentieren
Vermarktung: