eFootball-Niedersachsenmeisterschaft

Gegner für Algermissen, Wehrstedt und Sarstedt stehen fest

Maximilian Willke
10. Januar 2020, 20:02 Uhr

Ein Foto der Siegerehrung von der Hildesheimer Kreismeisterschaft.

Im November hat der NFV Kreis Hildesheim seinen Kreismeister im eFootball ausgespielt, jetzt stehen die Gruppengegner für die drei teilnehmenden Mannschaften der Niedersachsenmeisterschaft fest. 

Algermissen startet als Kreismeister

Am gestrigen Donnerstag wurden in Barsinghausen die Gruppen für den 2. NFV eFootball-Cup ausgelost. Am 19. Januar 2020 kämpfen insgesamt 98 Teams aus dem gesamten Bundesland Niedersachsen um den Titel Niedersachsenmeister im eFootball an der Konsole. 
Im November fand in Hildesheim im Klubhaus des TuS Nettlingen die erste offizielle Kreismeisterschaft statt. Gewonnen hat der FSV Algermissen durch das Duo Johannes Ahlers und Gerrit Algermissen. Auf den weiteren Plätzen folgten die SG Wehrstedt / Salzdetfurth und der 1. FC Sarstedt. Die ersten drei Teilnehmer eines jeden Fußball-Kreises erhielten die Qualifikation für die Niedersachsenmeisterschaft. 

Die Gruppen

Die gestrige Auslosung ergab folgende Konstellationen für die Hildesheimer Teilnehmer.

Gruppe 2
1. FC Sarstedt
SV Handorf-Langenberg
TSV Arminia Vöhrum
TSV Uesen

Gruppe 8
ASV Altenlingen
FC Sülbeck / Immensen II
FSV Algermissen
SC Union Emlichheim

Gruppe 10
BV Bockhorn
FC Hagen / Uthlede
SG Wehrstedt / Salzdetfurth
TuS Zeven


Autor: Maximilian Willke

Kommentieren