1. Kreisklasse B

Fairplay-Aktion in Deinsen!

26. November 2019, 16:23 Uhr

Tobias Brandes (TSV Deinsen) in Aktion.

Am vergangenen Wochenende kam es beim Spiel TSV Deinsen gegen den SV Betheln-Eddinghausen in der 1. Kreisklasse B zu einer Fairplay-Aktion

Beim Stand von 2:1 für den TSV Deinsen kam es kurz vor der Halbzeit zu der besagten Fairplay-Aktion. TSV-Kapitän Tobias Brandes flankte von der Grundlinie den Ball in die Mitte. Dabei ist der Ball während der Flugkurve im Aus gewesen. Nachdem der Ball von der Latte in die Mitte sprang, köpfte Vitali Poljakow den Ball ins Tor. Der Schiedsrichter gab dem Treffer. 


Doch nach Protesten der Gäste-Spieler ging Tobias Brandes auf den Schiedsrichter zu und gab zu, dass der Ball vorher im Aus war. 

Tolle Aktion vom Spieler Tobias Brandes! Gerne in Zukunft mehr davon!

Kommentieren