Transfer-Meldung

Ein Koldinger ist Vucinovics vierter Neuzugang

02. April 2021, 10:33 Uhr

1. FC Sarstedts-Spielertrainer: Marc Vucinovic - Foto: Maximilian Willke

Fix war er schon, jetzt ist er auch vermeldet. Nach Daniel Reuter, Bastian Hattendorf und Yannick Oelmann präsentiert Landesligist 1. FC Sarstedt den nächsten Transfer. 

Neuzugang Nummer eins war Daniel Reuter, kurz darauf folgten die Transfers von Bastian Hattendorf und Yannick Oelmann. Alle drei verließen den SV Bavenstedt und schlossen sich dem 1. FC Sarstedt an. Der Landesliga-Aufsteiger hat nun sogar Neuzugang Nummer vier präsentiert. 

Filmon Negasi wechselt vom Bezirksligisten Koldinger SV zum 1. FC. Der vierte Neuzugang wird als Defensiv-Allrounder beschrieben und war ein weiterer wichtiger Baustein in den Planungen der Sarstedter. 
Bisher haben alle unsere Wunschkandidaten zugesagt. Unser Grundgerüst steht größtenteils, sodass wir unsere Planung schon bald beenden können.
Statement der sportlichen Leitung und des Trainerteams des 1. FC Sarstedt

Kommentieren