Handball Oberliga Niedersachsen

Christian Ellmers wird neuer Trainer der Frauenmannschaft von Eintracht Hildesheim

13. September 2022, 14:57 Uhr

Archivbild aus der vergangenen Saison.

Mit einem neuen Trainer und einer neuformierten Mannschaft geht die Frauenmannschaft von Eintracht Hildesheim in die kommende Punktspielserie der Oberliga Niedersachsen. Zum Punktspielauftakt tritt das Team am kommenden Sonnabend um 19.00 Uhr bei Germania List an.

Christian Ellmers heißt der neue Mann an der Seitenlinie, der den erfolgreichen Kurs seines Vorgängers Frank Mai mit der Mannschaft fortsetzen will. Der 40-jährige Pädagoge war zuletzt im Nachwuchsbereich der HSG Deister-Süntel (ehemals Sportfreunde Springe) als Übungsleiter aktiv, davor trainierte er Jugendmannschaften und die Männermannschaft des TuS GW Himmelsthür, war lange Jahre Jugendkoordinator bei den Handballfreunden Springe und auch schon beim TV Badenstedt aktiv. Der Kontakt zum neuen Übungsleiter kam über seinen Vorgänger zustande.


Frank Mai hat mich angerufen und gefragt, ob ich mir vorstellen könnte, die Mannschaft zu übernehmen. Die Gespräche liefen gut und auch die Eintracht hat sich sehr um mich bemüht“ erzählt Ellmers, der mit seiner Mannschaft in der Vorbereitung dreimal pro Woche zusammenkommt und im Saisonverlauf zweimal pro Woche trainieren wird. Unterstützt wird der neue Übungsleiter von Co-Trainer Ulf Behnel. In der Mannschaft, die sich selber „Flamingos“ getauft hat, hat es einige Veränderungen gegeben, allein vier Leistungsträgerinnen haben ihre Karriere beendet, zwei weitere Spielerinnen haben das Team in Richtung anderer Vereine verlassen. 

Ich habe eine sehr junge Mannschaft mit vielen talentierten Spielerinnen übernommen, die jetzt zu einer Einheit zusammenwachsen müssen. Außerdem ist es mir sehr wichtig, diese talentierten Spielerinnen weiterzuentwickeln.
berichtet der neue Coach.

Als Saisonziel hat sich Ellmers einen Platz im oberen Tabellendrittel auf die Fahne geschrieben. Zuletzt wurde auch ein Trainingslager erfolgreich absolviert. 

Zuschauer, die das Team unterstützen, sind insbesondere zu den Heimspielen gern gesehen! Über alles Wissenswerte berichten die ‚Flamingos‘ auch lebhaft und informativ über ihren Instagram-Account ‚Eintracht Hildesheim Frauen‘, der wie auch der Facebook-Account der Mannschaft mittlerweile über 1000 Follower hat: www.instagram.com/eintracht.hildesheim.frauen/

Das Team geht mit folgendem Kader in die neue Oberligasaison:

Tor: Vanessa Pertile, Lara Ruppelt, Feldspielerinnen: Annika Hanne, Greta Mercedes Piontek, Celine Sperling, Theresa Nerker, Ann Kristin Roller, Celine Niemeyer, Paula Weiß, Carina Wolf, Femke Veltmann, Celia Heitefuß, Alina Könecke, Antonia Westland, Annika Hollender, Finja Krone 

Kommentieren