Tennis-Youngster in Oldenburg unterwegs

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen in Oldenburg erzielten die Jüngsten (Altersklasse 2009-2010) der Tennisregion Hildesheim-Peine einen erfreulichen und respektablen
6. Platz.
Insgesamt gingen 16 Mannschaften aus 12 Regionen an den Start.
Motorikübungen und Tennisspielen wechselten sich 3 Tage lang ab.
Gloria Reusch, Alexandra Schneider, Florentine Fremerey, Maximilian Meier, Jano Nikolov und Jonas Scholz vertraten hierbei die Region Hildesheim-Peine. Unterstützt wurden sie vor Ort in Oldenburg von den Regionstrainern Timo Klöpper und Constantin Meier. Ein herzliches Dankeschön gebührt auch den Eltern, die diesen Weg auf sich nahmen und mit ihrem Engagement zum Erfolg beitrugen.