Saisoneröffnung im Friedrich-Ebert-Stadion: VfV 06 gegen KSV Baunatal

Fan-Talk, Soccer-Court, Ticketverlsoung – Kinder bis 11 Jahre Eintritt frei –

Am Samstag, 13. Juli, ist es soweit. Endlich wieder eine Saisoneröffnung im heimischen Friedrich-Ebert-Stadion Der VfV 06 Hildesheim stellt sein neues Trainerteam und das Team “19/20” in seinem Wohnzimmer an der Pottkuhle vor. Um 16 Uhr wird die Partie gegen den hessischen Oberligisten und DFB-Pokalteilnehmer KSV Baunatal angepfiffen, aber rund um das Spiel erwartet die Zuschauer noch zusätzlich jede Menge Spaß.

Vor allem an die jüngsten Fans ist gedacht: Ein Soccer-Court lädt vor und nach dem Spiel zum Bolzen ein, in einer Hüpfburg darf herumgetobt werden. Nach dem Spiel wird ein Fan-Talk veranstaltet, bei dem das Trainergespann Benjamin Duda und Bastian Breves sowie die Spieler Rede und Antwort stehen. In der Halbzeit werden Saison-Dauerkarten verlost und auch für das 1. Spiel in der Oberliga Niedersachsen, am Sonntag, 4. August, können Tagestickets gewonnen werden.

Die Preise für die Saisoneröffnung hat der VfV 06 spürbar gesenkt: Es gelten nur zwei Kategorien ( 6 Euro (Erwachsene) und 4 Euro (Ermäßigungsberechtigte). Kinder bis 11 Jahren haben freien Eintritt.

Und es gilt freie Platzwahl. Einen VIP-Bereich gibt es nicht.

Die Engelke-Lounge als sonstiger VIP-Bereich wird zur Saisoneröffnung frei zugänglich sein und als zusätzlicher Getränkeausschank genutzt.

Der VfV 06 möchte alle Hildesheimer Fußball-Fans ganz herzlich einladen und die Mannschaft möchte mit einer beherzten Vorstellung die bisher gute Vorbereitung untermauern und auf eine spannende und hoffentlich auch erfolgreiche neue Saison einstimmen.