3x Vertrag verlängert und ein Neuzugang beim VfV 06

Jetzt geht es Schlag auf Schlag mit den Personalmeldungen beim Oberligisten VfV Borussia 06 Hildesheim. Gleich drei Akteure aus dem aktuellen Kader haben ihre Verträge verlängert, zudem steht der erste externe Zugang fest.

Mit Routinier Benedict Plaschke, sowie den beiden Youngstern Andreas Hinrichsen und Tristan Heine, haben drei Spieler ihre Verträge verlängert. Plaschke geht bereits in seine achte Spielzeit mit der “Domstadtelf“. Die beiden Außenverteidiger Heine und Hinrichsen kamen im vergangenen Sommer zum Team. Heine aus der eigenen A-Jugend, Hinrichsen aus der U19 des TSV Havelse. Beide habe im künftigen Kader ihre Rolle als Perspektivspieler, wie es von Vereinsseite heißt.

Mit Meik Erdmann konnte zudem der erste externe Neuzugang verpflichtet werden. Erdmann kommt von Eintracht Braunschweig. Das erst 19-jährige Talent war in dieser Saison bereits Stammspieler in der U 23 des BTSV und schoss in der Oberliga Niedersachsen als Defensivspieler drei Tore.