Landesliga-Spielplan steht – DERBY am Dienstag 14. August

In der kommenden Saison spielen wieder zwei Mannschaften aus dem Kreis Hildesheim in der Landesliga Hannover. Der langjährige Landesligist SV Bavenstedt ist dabei, ebenso wie der Aufsteiger MTV Almstedt, dem der direkte Wiederaufstieg gelang.

Bereits am 3.Spieltag (Dienstag 14. August 19 Uhr) kommt es zum ersten DERBY. Der SVB empfängt den MTV zunächst in der Holldorb-Arena.

Im Vorfeld starten die Mannen aus Almstedt am 1.Spieltag (Sa. 05.08) mit einem Heimspiel gegen HSC BW Tündern in die Saison, während die Kicker von Trainer Björn Zimmermann einen Tag später beim TV Stuhr in die Saison starten. Am 2.Spieltag empfängt “Bav” am Samstag (11.08) um 14 Uhr den SC Hemmingen/ Westerfeld. Almstedt muss am Sonntag (12.08) beim OSV Hannover ran.

Neu ist auch die Anstoßzeit bei Heimspielen des SV Bavenstedt. Um mehr Zuschauer zu den Heimspielen zu locken, wurde die Anstoßzeit auf 14 Uhr vorverlegt, damit es kaum Kollisionen mit der Bundesliga gibt.

Das Rückspiel zwischen den beiden Hildesheimer Vertretern steigt übrigens am Samstag 25. Mai 2019 in Almstedt, es ist der vorletzte Spieltag der Saison 2018/19.