Jonas Jürgens kehrt zum VfV 06 zurück!

Der nächste perfekte Transfer. Ein alter Bekannter wechselt zurück zur “Domstadtelf“. Jonas Jürgens wechselt vom Oberliga-Aufsteiger HSC Hannover zum VfV Borussia 06 Hildesheim.

Der 26-jährige offensive Außenbahnspieler spielte bereits in der Saison 2014/15 für die Hildesheimer. Unvergessen bleibt seine Vorlage im Relegationsspiel gegen den TSV Schilksee für Philip Schlichting. Nach Stationen beim SV Bavenstedt und HSC Hannover ist er nun zurück in Hildesheim. Auch Trainer Thomas Siegel kennt Jürgens bereits, mit dem bereits beim SV Bavenstedt zusammenarbeitete.

In der vergangenen Saison stieg er mit dem HSC Hannover aus der Landesliga in die Oberliga auf. In 14 Einsätzen kommt er auf 843 Einsatzminuten. Dabei gelangen ihm sechs Tore. Das sind Jürgens erste Worte nach seiner Verpflichtung:

Ich freue mich, dass ich zurück beim VfV bin, jeder der mich kennt, weiß dass ich mich zu 100% mit dem Verein identifizieren kann. Ich will den Verein, gemeinsam mit der Mannschaft zurück in die Regionalliga bringen.