Zweiter Neuzugang für die Domstadtelf aus der Landesliga

Nach Hady El-Saleh präsentiert der zukünftige Oberligist VfV Borussia 06 Hildesheim den zweiten Neuzugang für die kommende Saison. Aus der Landesliga Hannover vom Heesseler SV kommt Wlad Masljakov. Der 20-jährige kann auf beiden Außenverteidigerpositionen eingesetzt werden, am wohlsten fühlt er sich auf der linken Seite.

Der in Hannover wohnhafte deutsche Staatsbürger studiert in Hildesheim und setzt nun seine fußballerische Karriere auch in der Domstadt fort. Ausgebildet wurde er in der Jugend von Hannover 96, sowie beim TSV Havelse. In der laufenden Saison bringt es das hochveranlagte Talent auf 28 Einsätze und kommt dabei insgesamt auf 2352 Einsatzminuten. Dabei gelangen ihm sogar zwei Tore.

Der Kader der “Domstadtelf” nimmt weiter Formen an.