Concordia Hildesheim mit personellen Veränderungen

Der FC Concordia Hildesheim vermeldet in der laufenden Kreisliga-Saison einen Neuzugang. Gleichzeitig haben wir die Information erhalten, dass ein Leistungsträger zum Sommer den Verein verlässt.

Vom Ligakonkurrenten SV B-W Neuhof wechselt mit sofortiger Wirkung Außenstürmer Yordano Adler an die Bürgerwiese. Adler ist für Concordia Hildesheim kein Unbekannter, vor seiner Station in Neuhof spielte Adler jahrelang bei Concordia. Bei Neuhof absolvierte er das letzte Spiel am 12.11.2017 gegen Sarstedt. Anschließend trainierte er keine Einheit mehr für die Kirschen. Immerhin acht Tore erzielte Adler bis zu seinem letzten Auftritt.

Überraschend haben wir heute erfahren, dass FC-Spielmacher Deniz Czauderna den Verein im Sommer wohl verlassen wird. Es schlägt ihn zum Ligakonkurrenten SC Drispenstedt. Über Stationen in Neuhof und beim FC Concordia zieht es den 27-jährigen nun zum aktuellen Tabellenachten. Czauderna bringt es in dieser Spielzeit auf 15 Einsätze und absolvierte dabei 1193 Minuten, in denen er 5 Tore erzielte.