Platz zu früh gesperrt – Fauxpas bei der SVG Burgstemmen-Mahlerten

Der Vorstand des SVG Burgstemmen-Mahlerten erklärte am vergangen Donnerstag ihren Platz für unbespielbar, doch zu früh – NFV greift nach unangekündigter Platzbegehung durch

Am vergangenen Donnerstag den 08.03, erklärte der Spartenleiter des SVG Burgstemmen-Mahlerten ihren Platz für unbespielbar und informierte die Leine Deister Zeitung, Leinetal24, über diesen Ausfall. Diese Nachricht veröffentlichte Leinetal24 und somit wurde der NFV auf diese Absage, an einem sonnigen Donnerstag drei Tage vor Spielbeginn, aufmerksam.

Da dies dem NFV zu früh erschien, wurde eine unangekündigte Platzbegehung gemacht und das abgesagte Spiel wurde 5:0 gegen Burgstemmen gewertet. Nach unseren Informationen hat Burgstemmen-Mahlerten allerdings Einspruch eingelegt, da die Verletzungsgefahr für die Spieler zu groß gewesen sei. Über alles weitere halten wir euch auf dem Laufenden.