Muss der 1.FC Sarstedt in der 4.KK starten? – Klärung steht aus!

Wie vor einigen Monaten berichtet findet der Fußballspielbetrieb in Sarstedt ab der neuen Saison unter dem neu gegründeten Verein 1.FC Sarstedt. Was viele nicht wissen, neu gegründete Fußballvereine müssten gemäß den Paragrafen in der 4.Kreisklasse starten, ähnlich wie beim SV Newroz Hildesheim vor einigen Jahren geschehen.

Die Sarstedter erhofften sich einige finanzielle Vorteile durch die Trennung vom bisherigen FSV Sarstedt. Scheint nun mit der nicht sicheren Perspektive die sportliche Lage in Gefahr zu geraten. Es stellt sich die Frage, ob die Sarstedter Spieler einen Neuanfang in der 4.Kreisklasse mitmachen würden, wo man eigentlich kurz vor dem Aufstieg in die Bezirksliga steht.

Manfred Beisenherz, Staffelleiter der Kreisliga, konnte auf unsere Anfrage keine genaue Auskunft geben, wie es um den Sarstedter Fußball steht. Er sagte: “es sei noch keine Entscheidung gefallen, ob die Sarstedter möglicherweise das Startrecht des FSV übernehmen dürften oder ob es einen Neustart in der untersten Spielklasse geben müsste. Der “Fall” sei aktuell beim NFV und die Klärung steht noch aus.”

Wir halten euch auf dem Laufenden!