U19 des VfV Borussia 06 Hildesheim sind Bezirksmeister im Futsal

Die jungen Wilden vom Regionalligisten VfV Borussia 06 Hildesheim holen sich am gestrigen Samstag die Bezirksmeisterschaft im Futsal. 

48 teilnehmende Mannschaften, zwei Vorrundenspieltage, eine Zwischenrunde und die Endrunde waren gespielt, als sich im Finale um die Bezirksmeisterschaft die Mannschaft vom VfV 1 und VfV 2 gegenüberstanden. Das Endergebnis, 2:1, war aber nur zweitrangig. Im Vordergrund stand die hervorragende Leistung des Nachwuchses, beide Mannschaften blieben am Finaltag bis zum Endspiel ohne Niederlage. Im Halbfinale wurde Keeper Fabian Stucke zum Held, als er im entscheidenen 7-Meterschießen gegen den 1.FC Wunstorf einen 7-Meter parierte. Im zweiten Halbfinale setzte sich der VfV gegen die Vertretung vom Calenberger Land mit 3:0 durch.

Weitere große Aufgaben warte auf die U19, beide Finalisten qualifizierten sich damit für die Finalrunde der Niedersachsenmeisterschaft, die am kommende ausgetragen wird.