VfV 06 am Samstag in Wolfsburg – Bus für die Fans!

Regionalligist VfV Borussia 06 Hildesheim startet am kommenden Samstag mit großer Wahrscheinlichkeit in die Rückrunde der Regionalliga Nord. 17 Mal wird es darum gehen alle Kräfte zu bündeln und sich vollkommen für den Klassenerhalt in Liga vier zu zerreißen.

Die Verantwortlichen setzen dabei auch auf den Faktor Fans. In der Aufstiegssaison fuhren in der Relegation knapp 400 Hildesheimer nach Bremen, 4000 Zuschauer waren beim entscheidenden Heimspiel gegen Schilksee. Auch in den vergangenen Spielzeiten in der vierten deutschen Liga haben die Hildesheimer einen der besten Zuschauerschnitte.
Zum Auswärtsspiel nach Wolfsburg setzen die Verantwortlichen daher einen Fanbus ein.

Der VFV06-Fanbus fährt am Samstag um 9.30 Uhr am Sportpark Friedrich-Ebert-Stadion los. Der Fahrpreis beträgt 12 Euro. Anmeldungen (mit vollständigen Namen, Adresse und Telefonnummer) sind ab sofort unter den Mails salge@sk-recht.de und a.balkhoff@gmx.de möglich. Die Bustickets können ab Mittwoch, 16 Uhr im Clubhaus “Zum Sportpark” abgeholt werden, oder dort auch direkt erworben werden!

Aufgrund des am Samstagnachmittag angesetzten Bundesligaspiels VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart, beginnt die Regionalligapartie bereits um 12 Uhr im benachbarten AOK-Stadion. Die Parkmöglichkeiten sind allerdings für Privatfahrer stark eingeschränkt. Insbesondere bei der Abfahrt und dem zeitgleichen Beginn des Besuchernandrangs zur Bundesligapartie kann es deshalb zu Wartezeiten und Behinderungen kommen.

Der Fanbus des VFV 06 hat direkte Zufahrt zum AOK-Stadion.