VfV 06 beginnt Kaderplanung – Prior Bautista verlängert in Hildesheim!

Regionalligist VfV Borussia 06 Hildesheim beginnt frühzeitig mit der Kaderplanung für die Saison 2018/19. Die Verantwortlichen um Präsident Michael Salge und Manager Michael Hesse haben die erste Vertragsverlängerung bekanntgegeben. Luis Prior Bautista hat frühzeitig seinen bis zum Ende der Saison laufenden Vertrag um ein Jahr verlängert und ist damit der erste Spieler für die Saison 18/19. Der Kontrakt gilt sowohl für Regional- als auch die Oberliga.

Der 19-jährige wechselte im Sommer von der U19 des TSV Havelse zur Domstadtelf und kam in allen 16 Ligaspielen, sowie den Pokalspielen zum Einsatz. Nachdem Bautista zu Saisonbeginn noch als Ergänzungsspieler geplant war und langsam an das Niveau der Regionalliga herangeführt werden sollte, entwickelte er sich überaus gut und wurde zu einem Leistungsträger im Team der Borussia. Insbesondere seine wichtigen Tore gegen Flensburg und die U23 des HSV blieben aus der Hinrunde in Erinnerung.

Die Verantwortlichen wollen diesmal frühzeitig die Weichen stellen. „Wir rechnen durch eine gezielte Vorbereitung und das erstmalige Trainingscamp auf Mallorca mit einer starken Rückserie und setzen alles auf die Karte Klassenerhalt“, betont Präsident Michael Salge auf der Homepage des VfV 06.
„Ausschlaggebend für eine Weiterverpflichtung dafür wird in erster Linie sein, dass jeder Spieler erkennbar alles dafür tut, dem VfV06 und seinen vielen Fußballfans in der Region Hildesheim die Liga 4 zu sichern.“