Newroz legt noch einmal nach – Sedat Talu wechselt zum Tabellenführer der Bezirksliga!

Der Spitzenreiter der Bezirksliga Hannover 4, SV Newroz Hildesheim, hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen.
Sedat Talu verstärkt bereits seit 1.10 den Aufsteiger. Talu ist der Cousin von Stürmer Engin Kyi, über den der Kontakt entstand. Der 19-jährige kickte zuletzt für die 2.Mannschaft vom 1.FC Germania Egestorf Langreder. Seine fußballerische Ausbildung erhielt er beim Heesseler SV.

Talu kam bereits in zwei Spielen zum Einsatz, sein Debüt gab es gegen den FC Algermissen, als er kurz vor Schluss eingewechselt wurde. Zuletzt spielte er dann sogar von Anfang gegen den SV Bavenstedt II und erzielte dabei ein Tor und bereitete ein Tor vor.

Newroz Präsident Ramzan Engin äußerte sich auf der Facebook-Seite des SVN wie folgt zum Neuzugang:

“Mit Sedat Talu haben wir einen dynamischen und technisch starken Mittelfeldspieler dazu gewonnen. Das Fußballspielen hat er von der Pike auf gelernt. Er könnte ein wichtiger Faktor für die Mannschaft werden. Was ich bis jetzt gesehen habe, hat mir mehr als nur gefallen.”