Rogue Invaders im Play-Off Fieber! Björn Hesse im Interview

Am kommenden Wochenende geht es für die Footballer der Rogue Invaders in die Playoffs. Beim wichtigsten Spiel der Saison am Sonntag den 08. Oktober um 14:00 Uhr sind auf dem Homefield ”An den Sportplätzen” in Ochtersum die Nordhorn Vikings zu Gast. Mit einer perfekten Saison ohne Niederlage geht man somit in das Wichtigste und auch letzte Spiel der Saison, welches zugleich das Spiel um den Aufstieg ist.

 

Die Saison 2017 verlief für die Mannschaft von Headcoaches René Dittmann und seinem Bruder Lars Dittmann bis jetzt also perfekt, doch Tight End Björn Hesse nimmt ein wenig den Wind aus den Segeln:

Die Perfect Season haben wir allerdings erst wenn wir die Playoffs gewinnen, sonst war die harte Arbeit dieses Jahr umsonst.

Zusätzlich haben wir uns gefragt wie man sich speziell auf solch ein Spiel vorbereitet.

Ja wir bereiten uns auf jeden Gegner speziell vor, jede Mannschaft spielt unterschiedliche Systeme auf die man sich einstellen muss, ansonsten bereiten wir uns normal vor wie immer.

Sportnews Hildesheim: Wie ist die Stimmung in der Mannschaft und wie habt ihr es geschafft diese Leistung so konstant zu halten?

Die Stimmung in der Mannschaft ist gut. Jeder freut sich darauf am Sonntag Playoffs zu spielen, auf so ein Spiel arbeitet man das ganze Jahr hin. Die Perfect Season haben wir allerdings erst wenn wir die Playoffs gewinnen, sonst war die harte Arbeit dieses Jahr umsonst. Wir haben einen guten Teamspirit und einen guten Mix aus erfahrenen und neuen Spielern. Die Motivation im Team ist hoch, das macht uns so erfolgreich.

Mit 10 Siegen aus 10 Spielen (!) und einer Differenz von 353:46 steht somit am Sonntag die beste Defense und Offense der Liga gegen die Nordhorn Vikings auf dem Feld. Zur Facebookveranstaltung und zu weiteren Infos geht es hier.