Vorbericht – Sportnews Spiel der Woche “Spvgg Hüddessum / Machtsum – SC Harsum”

Das Spiel der Woche von Sportnews Hildesheim findet am kommenden Sonntag (24.09) in der Bezirksliga Hannover 4 statt. Um 15 Uhr empfängt die Spvgg Hüddessum / Machtsum den SC Harsum zum Gemeindederby. Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Dikran Akinci auf dem Sültenpaul in Machtsum.

Ein Spiel mit viel Brisanz, welches in den letzten Jahren hart umkämpft war. Die letzten beiden Duelle konnte allesamt der SCH für sich entscheiden, der letzte Machtsumer Sieg datiert vom 06.12.2015. Damals war einer der Hauptakteure auf Machtsumer Seite Steven Danne, der kurz vor dem Ende einen direkten Freistoß verwandelte. Inzwischen kickt Danne für die Harsumer und möchte mit seinem SCH den Anschluss an die Führenden der Tabelle halten. Zuletzt meldete sich die Mannschaft von Trainer Sven Pohl mit einem 3:0 Heimerfolg über Hagen zurück in der Erfolgsspur.
SCH-Akteur Christian Gremmels ließ uns folgendes Statement im Vorfeld der Partie zu kommen:

“In den letzten beiden Jahren waren die Spiele stets gut besucht, boten viel Abwechslung, guten Fußball und die eine oder andere gegenseitige Neckerei nach den Spielen. Trotz großer Personalsorgen erhoffen wir uns aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen im Pokal gegen den OSV und in der Liga, zuletzt gegen Germania Hagen, die drei Punkte aus Machtsum entführen zu können, um der Spitzengruppe aus Alfeld und Newroz weiter auf den Fersen bleiben zu können.”

Die Gastgeber stehen aktuell im Mittelfeld der Tabelle, nach sechs Spielen stehen sieben Punkte zu Buche. Zuletzt verlor die Spielvereinigung in Volkersheim mit 2:0. Dennoch ist man aktuell voll im Soll, das vor der Saison ausgerufene Ziel einstelliger Tabellenplatz scheint absolut lösbar für die junge Truppe. Die Hoffnungen ruhen vor allem auf Stürmer Christian Vollmer, der aktuell bereits zwei Treffer erzielt hat. Vollmer taucht gerne mal im Spiel ab, um dann im richtigen Moment da zu sein und die Kugel eiskalt einzuschieben.
Manager Alexander Aue gab uns folgende Zeilen zu Protokoll:

“Wir freuen uns natürlich auf das Derby, aber wir haben leider zwei schwerwiegende Ausfälle zu kompensieren. Mit Steve Ridder und Raffael Fornol fehlt uns quasi unsere Schaltzentrale. Aber dennoch gehen wir mit hoher Motivation in das Spiel, denn die letzten Spiele haben gezeigt, in dieser Liga kann nahezu jeder jeden schlagen. Harsum ist zwar klarer Favorit auf dem Papier, aber wir wollen sie ein wenig ärgern.”


Also, am Sonntag (24.09) ab auf den Sültenpaul in Machtsum, zum Derby der Bezirksliga Hannover 4 zwischen der Spvgg Hüddessum / Machtsum und dem SC Harsum. Anpfiff um 15 Uhr!